Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele PC- und Konsolenspiele Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zum Magazin

  X-Zine
  Shadowrun / Earthdawn
  Spielleitung in Earthdawn
(Moderatoren: Jhary-a-Conel, Chronist)
  Dämonen und Begrifflichkeiten
<< zurück weiter >>
Seiten: [1] | Nach unten Antwort | Ignorieren | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
   Autor  Thema: Dämonen und Begrifflichkeiten (Beschreibung der Dämonen) (Gelesen 1095 mal)
Eirynhawk

Aus Felern ler... aus Feler...aus fel..Verdammt!!!

Geschlecht: Male

Username:
Eirynhawk (Offline)
Profil anzeigen |
Dämonen und Begrifflichkeiten
« am: Dienstag 12 April 2011, 10:00 » Antwort mit Zitat

Hallo,

gibt es irgenwo in den offiziellen Büchern eine Bescfhreibung, ab wann ein Dämon ein "minderer Dämon", ein "Dämon" oder ein "benannter Dämon" ist?

cu Eirynhawk
Gespeichert
Javen

Wahrer der Legenden
Mit Dir Werd Ich Auch Noch Tee Trinken!!

Geschlecht: Male

Username:
javen (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Dämonen und Begrifflichkeiten
« Antwort #1 am: Dienstag 12 April 2011, 10:06 » Antwort mit Zitat

soweit ich weiß nicht.

wobei ich auch nur den unterschied "minderer dämon", "benannter dämon" und "dämonkonstrukt" kenne.

dämonkonstrukt ist klar. bei den anderen beiden würde ich einfach danach gehen, ob der dämon einen namen hat oder nicht.
ein wurmschädel kann also z.b. beides sein, ein minderer oder wenn er einen namen hat und damit mächtiger ist ein benannter.
Gespeichert

http://www.earthdawn-rollenspiel.de
Joker



Geschlecht: Male

Username:
Joker (Offline)
Profil anzeigen |
Re:Dämonen und Begrifflichkeiten
« Antwort #2 am: Mittwoch 27 April 2011, 15:43 » Antwort mit Zitat

Ich glaub schon, dass die Unterscheidung klar gegeben ist. In den alten Buechern stands schon so da (Horrors und Scourge Unending).
In den neuen ja sowieso.

Grundsaetzlich ist m.E. so, dass wenn die Klasse des Daemons da steht, ists ein unbenannter (minderer Daemon / minor Horror) (wie im Wurmschaedel-Fall oder Blaehform usw.) Und wenn der Name des Daemons als Ueberschrift da steht, dann isses eben ein benannter

Grundsaetzlich kann man natuerlich auch mit einem unbenannten starten und dem selber einen namen geben und dann kann man den noch aufwerten um dem benannt-status gerecht zu werden.
Gespeichert

Frauen sind wie Magnetfelder - Beide lenken ab und verrichten keine Arbeit.
Seiten: [1] | Nach oben Antwort | Ignorieren | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
  X-Zine
  Shadowrun / Earthdawn
  Spielleitung in Earthdawn
(Moderatoren: Jhary-a-Conel, Chronist)
  Dämonen und Begrifflichkeiten
<< zurück weiter >>

X-Zine | Powered by TIBBS 1.3 ME (MYRIAS Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by MYRIAS.DE - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint for further details and credits.

 

 

 


stimmt für uns