Zurück zur Startseite des X-Zines Diskutiert mit uns Unterstützt uns durch Bestellungen Fantasy-Bücher und -Geschichten Science-Fiction-Bücher und -Geschichten Horror-Bücher und -Geschichten Rollenspiele PC- und Konsolenspiele Comix

Bedienungsanleitung

Zurück zum Magazin

  X-Zine
  Archiv
  Wurfwaffen
Seiten: 1
Sicherheitslevel:Öffentlicher Zugriff
Schlüsselworte:
  Autor  Thema: Wurfwaffen  (Gelesen 158 mal)
Equinos
Gast

E-Mail
Wurfwaffen
« am: Donnerstag 21 Mai 2009, 10:50 »

Hallo erstmal, willkommen zu meinem zweiten Thema an einem Tag.
Ein Spieler wollte einen neuen Charakter (Orksteppenreiter) haben, und zwar mit einem ganzen Waffenarsenal bei sich, wie die Mongolen-Reiter. Er wollte auch eine Wurfwaffe haben-und jetzt steht da: Netz, Mindest-Stä.-Stufe 10. Meint diese Stärkestufe was anderes als die Mindeststärkestufe, oder kann tatsächlich nur ein Renozeros mit seiner ganzen Kraft ein Netz werfen?
Gespeichert
Verjigorm




Geschlecht: Male

Profil anzeigen | E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #1 am: Donnerstag 21 Mai 2009, 11:22 »

Also Stufe 10 kann meiner Meinung nach nicht sein
Gespeichert

... und Gott sah, dass Arma Recht hatte


(1998-2005)
Eldor Elementarist12/Dämonenjäger10, Mitbegründer der Weltenwanderer


(Seit 2006)
Spielleiter mit Leib und Seele
Equinos
Gast

E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #2 am: Donnerstag 21 Mai 2009, 11:55 »

Wurfdolch brauch 8 oder 9. Wie handhabt ihr das denn?
Gespeichert
Sushy



Wahrer der Legenden
Geschlecht: Male

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #3 am: Donnerstag 21 Mai 2009, 12:32 »

Das dürfte doch auch nicht Stufe sondern Wert sein? Sprich ein Stärkewert von 10. Ist halt die Mindeststärke damit man das Gewicht vom Netz überhaupt werfen kann.
Gespeichert

„Fantasie haben heißt nicht, sich etwas auszudenken, es heißt, sich aus den Dingen etwas zu machen.“ - Thomas Mann


ED Con 2009  - Ein Con für Geniesser ,  kratas.de - Schaut vorbei!
Equinos
Gast

E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #4 am: Donnerstag 21 Mai 2009, 12:36 »

Hmm...meinst du? Dann kann man aber ein Windlingspfeil schon mit 2 Stärke werfen...und außerdem steht dort StärkeSTUFE.
Macht ihr das jetzt mit dem Wert? Dann mach's ich nämlich auch so..
Gespeichert
Imiak
Moderator


Strategos der Schwarzen Schar
Geschlecht: Male

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #5 am: Donnerstag 21 Mai 2009, 12:39 »

Das ist definitiv der Wert und nicht die Stufe. Bei den Waffen steht grundsätzlich der Wert, alles andere sind Schludrigkeiten in der Übersetzung.

Bei einer Mindest-Stufe 10 müsste dein Steppenreiter dann schon ein Hochsee-Schleppnetz werfen wollen...
Gespeichert

Most Watchful Observer des Exalted Boards
Bekennender Powergamer und Wahrer Rollenspieler!
Gwynnedd
Gast

E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #6 am: Donnerstag 21 Mai 2009, 13:26 »

Imiak hat recht. es ist auf jeden Fall der Wert! Alles andere würde auch keinen Sinn machen 
Gespeichert
Equinos
Gast

E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #7 am: Donnerstag 21 Mai 2009, 14:27 »

Ach gut, danke!
Uii, jetzt finden bestimmt neue Waffen Einzug in meiner Gruppe...

Hmm. Wirklich blöd von mir, dass ich nicht früher drauf gekomme bin
Gespeichert
Kaneda
Gast

E-Mail
Re:Wurfwaffen
« Antwort #8 am: Dienstag 26 Mai 2009, 18:36 »

Oha, womît haben dîe denn bîsher so gekämpft? Mît Zahnstochern und Besteckmessern? Îch meîne, beî eînem sîmplen Broadsword steht schon eîne 9 beî der Stärkebedîngung. Wäre damît der Step gemeînt, bräuchte man dafür also schon eînen Stärkewert von 22... Was bedeuten würde, nîemand außer Obsîdîanern und den absolut stärkstmöglîchen Trollen könnte so eîn Dîng îm Kampf führen.
Gespeichert
Seiten: 1

X-Zine | Powered by TIBBS 1.3 ME (MYRIAS Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by MYRIAS.DE - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint for further details and credits.

 

 

 


stimmt für uns