Willkommen, Gast. Bitte Bei MYRIAS anmelden oder Registrieren.

Home | FAQs | Suche | Alle Foren | Bei MYRIAS anmelden | Registrieren

News:

  Shenazal's Höhle
  Archiv
  Neues Konzept für Myrias
Seiten: 1 2 »
Sicherheitslevel:Öffentlicher Zugriff
Schlüsselworte:
  Autor  Thema: Neues Konzept für Myrias  (Gelesen 3509 mal)
Ryanthusar
1. Ritter der Drachenburg
Magistrat / Partner

******



Gründungsmitglied des neuen Drachenritterbundes
Geschlecht: Male

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Neues Konzept für Myrias
« am: Do 01. Jul 2010, 13:17 »

Liebe Partnerinnen und Partner,

wie ihr sicher wisst, ist in der letzten Zeit einiges passiert, was nicht gerade schön war. Da war der abrupte Serverumzug, das fehlerhafte Datum auf der „Hinweisseite“ oder die kontraproduktiven Schuldzuweisungen im Myriasion. Für den Ausfall und den damit entstandenen Ärger möchten wir uns nochmals entschuldigen; wir sind auch nur Menschen und machen Fehler. Doch nun sollten wir dieses Thema zur Ruhe betten.

Allerdings müssen wir uns jetzt auch die Frage stellen: Was ist Fakt? Wie geht es weiter? Fakt ist, dass sich etwas ändern muss, und zwar auf beiden Seiten, auch wenn das dem Einen oder Anderen vielleicht sauer aufstossen wird. Wir sind der Meinung, dass nicht nur die Admins, sondern auch die Partner etwas dazu beitragen müssen, damit das Ganze Früchte tragen kann. In letzter Zeit ist alles so selbstverständlich geworden; Myrias plätschert einfach so dahin, das Leben schwindet aus dem Forum.

Um dem entgegenzuwirken und dem Forenportal neues Leben einzuhauchen, haben wir die folgenden Maßnahmen beschlossen, die sowohl für die Administration als auch für die Partner einige grundlegende Änderungen bedeuten werden. Diese Maßnahmen werden wir bis zum 01.11.2010 umsetzen.

1. Änderungen der Kriterien für ein eigenes Forum

Aufgrund der großen Anzahl an Forenanbietern und der geringen Anzahl an Partnern, werden zukünftig auch Partner ohne eigene Webseite angenommen. Es gibt hier eine gewisse Anzahl an Partnern, deren Webseiten schon längst nicht mehr existieren oder schon lange nicht mehr bearbeitet werden. Diese Foren sind aber aktiv und gut belebt, weshalb sollte dann eine Webseite der ausschlaggebende Grund sein, ein Forum zu bekommen? Aktivität ist wichtiger.

2. Erweiterung des Adminteams

Es wird uns oft nachgesagt, die Admins täten nichts. Das mag wohl tatsächlich für den Einen oder Anderen so sein, doch warum das so ist, wird leider nicht hinterfragt. Der Grund ist, dass manchen schlichtweg die Zeit fehlt, sich hier aktiv einzubringen. Daher werden wir das Admin-Team erweitern bzw. einige Administratoren, die einfach keine Zeit mehr haben, um wirklich aktiv zu sein, werden das Team verlassen.

3. Engere Kooperation von Partnern mit Foren gleicher Thematik

Dies ist ein neuer Punkt im Partnerkonzept. Myrias lebt schon immer von seinen Synergien, aber zu oft war es leider so, dass Synergien bisher nur spärlich und nur von einigen wenigen Partnern genutzt wurden.
Daher werden bis zum 01.11.2010 thematisch ähnliche Foren zu sogenannten Clustern zusammengeführt. Die Partner behalten diejenigen ihrer eigenen Bretter, die sich auf deren Spezialgebiet beziehen, und auch der bisherige allgemeine Bereich bleibt bestehen. Neu ist, dass alle Mitglieder des Clusters sich diejenigen Bretter, in denen es um das Gesamtthema des Clusters geht, teilen. Dies können neu angelegte Synergiebretter sein oder bereits bestehende Bretter, auf die die Partner des Clusters sich einigen. Bei Überschneidungen werden natürlich Threads aus den ggf. dann zu entfernenden „Altbrettern“ in das neue Board hinübergezogen. Außerdem erhalten die Partner des Clusters ein nur für sie (und nach Wunsch ihre Moderatoren) sichtbares Synergiebrett, in denen sie sich zu Partner-Belangen innerhalb des Clusters austauschen können.

Beispiel:
Drei Foren aus dem Bereich Rollenspiel bilden Gemeinschaftsbretter, in welchen über Rollenspiele diskutiert wird. Ein Partner beschäftigt sich mit dem Rollenspiel DSA, ein anderer mit der World of Darkness, ein dritter mit Earthdawn. Alle 3 Partner behalten natürlich ihre eigenen Bretter, die sich auf ihre eigenen Rollenspielsysteme beziehen. Die anderen Partner können, wenn sie möchten, systemspezifische Bretter der anderen Clustermitglieder in ihr eigenes Forum aufnehmen. Aber alle Clusterpartner teilen sich die Bretter zu Rollenspiel im Allgemeinen und auch sonst alles, was alle Clusterpartner gleichermaßen betrifft.

Es gibt bei Myrias einfach zuviele Bretter mit gleichem Sinn und Inhalt, diese werden dann zusammengefasst und die Clusterpartner können entscheiden, welche Bretter sie in ihrem Cluster behalten möchten. Es sei noch einmal wiederholt: Aus den dann „aussortierten“ Brettern werden die  existierenden Diskussionen selbstverständlich in die bleibenden Bretter hinübergezogen.

Synergien, die bereits bestehen, können selbstverständlich beibehalten werden, sollten dann aber als Kategorie "Synergien" gekennzeichnet werden. Eigene Bretter sind davon ausgenommen und sollen natürlich bestehen bleiben.

Die war und ist das eigentliche Konzept von Myrias, welches aber, obwohl es ursprünglich eine Bedingung an die Partner war, um überhaupt ein Forum hier zu bekommen, leider in letzter Zeit zu sehr in den Hintergrund gerückt ist.

Partner, deren Foren thematisch alleine stehen, suchen sich einen themenfremden Partner, mit dem sie "kooperieren" wollen. Ist dies nicht möglich, oder finden sie niemanden, der dazu bereit wäre, haben solche Partner jederzeit die Möglichkeit, Bewahrer zu werden und ihr Forum als Bewahrerforum ohne Clusterpflicht weiterlaufen zu lassen.

Wir möchten, dass die Partner sich zunächst selber zusammenfinden und gemeinsame Cluster bilden. Wir möchte nach Möglichkeit keine Vorgaben machen. Was aber nicht heißt, dass wir, wenn nichts von den Partnern kommt, nichts tun werden. Wenn von Euch keine Vorschläge kommen, dann würden wir das mit dem Zusammenlegen der Partner in die Hand nehmen. Was sicherlich nur die zweitbeste Lösung wäre.

4. Deaktivierung inaktiver Foren bis zum 01.09.2010

Es gibt bei Myrias leider zu viele tote Foren, die kaum noch besucht werden. Diese Partner werden von uns angeschrieben und ihnen eine Frist bis zum 01.09.2010 gesetzt. Wenn keine Reaktion erfolgt, wird das Forum deaktiviert. Hiervon sind auch die Myrias-eigenen Foren betroffen, wie z.B. die  Kochecke, das Musikforum, das Haustierforum etc. Diese Foren können bei Interesse gerne von Partnern übernommen werden, ansonsten werden sie deaktiviert.

5. Erweiterung des Genres

Wenn wir ehrlich sind, müssen wir zugeben, das es allein mit Fantasy und Rollenspiel nicht mehr so recht läuft. Aus diesem Grund werden wir das Genre von Myrias erweitern und auch Foren mit anderen Themen aufnehmen, solange das Prinzip der Unkommerzialität gewahrt bleibt. Welche das sein werden, hängt von den Bewerbern ab.


Das sind die Änderungen, die wir planen. Es mag jetzt natürlich sein, dass sich einige Partner auf den Schlips getreten fühlen oder gar das Gefühl haben, es werde mit der Brechstange gefahren. Aber dazu sei gesagt, dass ja all diese Punkte durch Vorschläge von Partnern auf den Tisch gebracht wurden. Es gab genug Zeit für alle Partner, sich zu Wort zu melden und sich mit Vorschlägen einzubringen, und wer sich bislang nicht gemeldet hat, sollte sich nun auch nicht mehr beschweren. Das ist einfach eine Frage der Fairness.

Wir setzen nun das um, was die Partner vorgeschlagen haben. Jeder Neuanfang bringt Veränderungen mit sich und es wäre schön, wenn wir diesen Weg alle gemeinsam gehen. Sollte jemand nicht dazu bereit sein, so ist das sehr schade und wir bedauern dies sehr, werden es aber natürlich akzeptieren.


Ryanthusar
und das Team von Myrias
Gespeichert

... und als die Magie wieder Einzug in die Herzen der Menschen hielt, kehrten die Drachen auf die Erde zurück ...
arma
Der Erklärbär / Drückeberger / perverser Lüstling / Wahrer der Legenden

Redaktion




*ich bin zwei Elronder*
Geschlecht: Male

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #1 am: Do 01. Jul 2010, 16:34 »

Hi,

gut, dass Ihr Euch Gedanken macht.
Habe aber auch ein paar, und die bitte als konstruktiv verstehen:


zu 3.:
Haben wir ja schon lange, mit dem Beispiel der Rollenspielbretter. Problem war immer, dass allgemein verfügbare Bretter nicht als solche wahrgenommen werden, und dass die Synergienen nicht voll ausgeschöpft werden (der user, der Werbung für den NordCon oder Fragen zu Computern im Rollenspiel im SmallTalk posted, hat keine Ahnung, dass das ein allgemeines Brett ist).
Schlage vor, irgendwie eine bessere optische Umsetzung zu finden, die Partnerspezifische und Allgemeine Bretter besser abgrenzt, und die Idee Forenverbund besser rüberkommen kässt.


zu 5.:
Haben wir auch schon gehabt. Sportclubs, Kochen, Computer...
Das sind aber denke ich die toten bzw. schon nicht mehr bestehenden Foren... (gefühlte Temperatur und IIRC)
Manche wären sicher erfolgreicher gewesen, wenn es mit den Synergieeffekten geklappt hätte. Wobei natürlich die Myrias "Kernthemen" ein sehr starkes Bindungspotenzial haben. Vielleicht passt es, mit ähnlichem zu erweitern, sowohl in Thematik als auch Bindungspotenzial. Z.B. MMO Gilden, mehr Computer?


Gespeichert

Alle Angaben ohne Gewähr!


Geschmack ist Geschmackssache.
Shenazal
stellvertretender Magistrat
Administratorin / Partnerin

*****



Diplomatendrachi
Geschlecht: Female
320422954 320422954
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #2 am: Fr 02. Jul 2010, 02:00 »

Die CLustereinführung würde nur dann jedes Forum betreffen und nicht nur die Rollenspielsektion. Bei Earthdawn ist es ja schon so.

Zur Genreerweiterung weiß ich nicht, in wie weit Computer und MMO sinnvoll sind. Wir haben ein IT Forum, es läuft aber nicht. Eine Überlegung ist es allemal wert .

Danke für die Vorschläge 
Gespeichert
Adromir
Schatzwächter
Administrator

*****




Geschlecht: Male
115759734 115759734
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #3 am: Fr 02. Jul 2010, 05:40 »

Sind das die einzigen Neuerungen, oder wurden noch weitere Dinge angedacht? (mal auf die Startseite verweist, die immer noch leer ist und mittlerweile ein Codierungsproblem hat)
Gespeichert

Gach doire, gach coire, `s gach eas
Bheir a`m`chuimhne cneas mo graidh
Gu crich mo shaoghail fein.
Shenazal
stellvertretender Magistrat
Administratorin / Partnerin

*****



Diplomatendrachi
Geschlecht: Female
320422954 320422954
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #4 am: Fr 02. Jul 2010, 10:56 »

Die Startseite ist auch angedacht Adromir, es ging jetz erst einmal und das Konzept an sich. Aber die Webseite kommt, ist ja das Aushängeschild 
Gespeichert
Veria
Administratorin / Partnerin

*****



Wandermaus und Baumbewohnerin
Geschlecht: Female

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #5 am: Fr 02. Jul 2010, 16:29 »

Das klingt doch alles schon mal ganz brauchbar, aber bedenkt, wie schnell etwas mitunter gehen kann und wie versumpern es kann, wenn man zu lange wartet. Will heissen: Ist bis November nicht ein bisschen gar lang?

Veria
Gespeichert

Manche Magier tun Magie auch einfach in die Suppe.
Shenazal
stellvertretender Magistrat
Administratorin / Partnerin

*****



Diplomatendrachi
Geschlecht: Female
320422954 320422954
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #6 am: Fr 02. Jul 2010, 17:27 »

Wir haben uns bewusst für den November entschieden Veria, damit wir genug Zeit haben, alles vorzubereiten.
Gespeichert
Veria
Administratorin / Partnerin

*****



Wandermaus und Baumbewohnerin
Geschlecht: Female

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #7 am: Fr 02. Jul 2010, 18:00 »

Braucht ihr Hilfe dabei? Beziehungsweise nehmt ihr auch Hilfe von einer treulosen Tomate?

Veria
Gespeichert

Manche Magier tun Magie auch einfach in die Suppe.
Shenazal
stellvertretender Magistrat
Administratorin / Partnerin

*****



Diplomatendrachi
Geschlecht: Female
320422954 320422954
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #8 am: Fr 02. Jul 2010, 18:30 »

Sie haben Post 
Gespeichert
Ryanthusar
1. Ritter der Drachenburg
Magistrat / Partner

******



Gründungsmitglied des neuen Drachenritterbundes
Geschlecht: Male

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #9 am: Sa 03. Jul 2010, 18:03 »


Zitat von: Veria am Fr 02. Jul 2010, 18:00   
Braucht ihr Hilfe dabei? Beziehungsweise nehmt ihr auch Hilfe von einer treulosen Tomate?

Veria

Ja - brauchen wir. Und ja - nehmen wir.


Ryanthusar - TheDragonMaster
Gespeichert

... und als die Magie wieder Einzug in die Herzen der Menschen hielt, kehrten die Drachen auf die Erde zurück ...
Nyala

Drachenritter




Nyala - Tochter der Sterne Schatzwächter
Geschlecht: Female
406627984 406627984
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #10 am: Di 13. Jul 2010, 09:48 »

Oh klasse! Bin total begeistert, dass es endlich vorwärts geht.

Lasst es mich wissen, wenn ich auch irgendwie helfen kann!

Vielleicht würde der ein oder andere Partner sein Forum gerne optisch etwas aufpeppen? Bin Momentan hauptsächlich in der 3D-Kunstecke heimisch, könnte da also gerne Designelemente, Banner, Avatare oder ähnliches beisteuern - auch gerne für die Myrias Startseite. Meine aktuellen "Werke" könnt ihr auf www.fantasy3dart.de anschauen.

(Memo an mich: eigenes Forumsdesign könnte auch einen neuen Anstich vertragen)

Das zukünftig auch "nur" Foren Mitglied werden können (ohne eigene Seite) ist prima! Da hätte ich Euch vielleicht einen Anwärter, der dem einen oder anderen bekannt sein dürfte. Werde mal mit ihm sprechen 

Das mit den engeren Zusammenschlüssen der Partner ist aus meiner Sicht längst überfällig. Und ich finde ein guter Anfang für das neue (eigentlich alte) Konzept 


Gespeichert

Nimm' Dir Zeit um zu träumen
~http://www.timeforfantasy.de~
~http://www.timeforhistory.de~
~http://www.myrias.de/koops/timeforfantasy/index.php~
Kadanda
Partner




Geschlecht: Male

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #11 am: Di 13. Jul 2010, 12:25 »

*grübel*
Wen Nyala damit nur meint...

Ich habe bereits ein Forum hier bei Myrias, aber bald keine eigene Webpräsenz mehr. (Im übrigen taucht mein Forum auch nicht in der Liste auf, aber das ist im Augenblick nicht so schlimm, da ich erst einmal aufräumen und die Leichen und die Teppiche kehren möchte, bevor neue "Opfer" zu mir finden.)

Insofern würde ich diese Lockerung der Regeln sehr begrüßen.

Sofern es keine Einwände gibt, würde ich gerne eine "Carrara 5 oder 6" Schule in meinem "Kadanda" Forum eröffnen. Wäre das okay?

Es grüßt
Kadanda
Gespeichert
Timberwere
Jedi-Meisterin
Administratorin / Partnerin

*****



Travarera, Elronderin, freundliche Forumswerwölfin
Geschlecht: Female
timberwere
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #12 am: Di 13. Jul 2010, 14:57 »

Liebe Nyala, wir haben es ja schon vor einigen Monaten gesagt: wir nehmen Deine Hilfe sehr gerne an! Unsere Startseite z.B. bedarf, wie alle wissen, dringendst der Überarbeitung, und wir Admins sind alle keien Web-Designer. Also wen Du Dich daran versuchen möchtest - unser Banner stammt ja schon von Dir - sehr, sehr gerne! (Du hättest ohnehin in den nächsten Tagen eine IM mit genau dieser Anfrage erhalten... )

Lieber Kadanda, Dein Forum taucht in der Liste derzeit nicht auf, weil Du ja mal um Deaktivierung gebeten hattest. Aber es ist weiterhin da und bereit für neues Leben.
Und was die Carrara-Schule angeht, denke ich nicht, dass es da aus dem Team Einwände geben wird, auch wenn ich natürlich erst einmal nur für mich selbst sprechen kann.
Gespeichert


Der Wahnsinn hat einen Namen: Hobbits auf Speed!
We, the Elronders...
Kadanda
Partner




Geschlecht: Male

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #13 am: Di 13. Jul 2010, 15:59 »

@ Timber:
Oh, hatte ich das... ich werde alt! *seufz*

Sofern es mit dem neuen "Topic" okay wäre, hätte ich es gerne wieder aktiviert.
Gespeichert
Nyala

Drachenritter




Nyala - Tochter der Sterne Schatzwächter
Geschlecht: Female
406627984 406627984
Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Neues Konzept für Myrias
« Antwort #14 am: Di 13. Jul 2010, 18:50 »

@Timber
Dann warte ich doch eben brav bis die IM kommt *schmunzel*
Habt ihr schon irgendeine Richtung in die es gehen soll?

@Kadanda
Musst Du eigentlich immer alles verraten
Gespeichert

Nimm' Dir Zeit um zu träumen
~http://www.timeforfantasy.de~
~http://www.timeforhistory.de~
~http://www.myrias.de/koops/timeforfantasy/index.php~
Seiten: 1 2 »

Shenazal's Höhle | Powered by TIBBS 1.3 ME (MYRIAS Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by MYRIAS.DE - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint for further details and credits.