DAS PORTAL - X-Zine

Home | FAQs | Suche | Alle Foren | Bei MYRIAS anmelden | Registrieren

Willkommen, Gast. Bitte Bei MYRIAS anmelden oder Registrieren.

News:

DAS Portal  |  Sonstiges  |  Reisen in andere Länder (Moderatoren: Balthamel, Pamina)  |  Thema: Norden oder Süden? << zurück weiter >>
Seiten: [1] | Nach unten Antwort | Ignorieren | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
  Umfrage
Frage:Norden oder Süden? Was mögt ihr an Deutschland lieber?

eindeutig Norden  10 (52%)
eindeutig Süden  4 (21%)
die Mitte ist mir lieber  4 (21%)
weiß nicht  0 (0%)
mir ist alles recht  1 (5%)
     
Stimmen insgesamt: 19 

   Autor  Thema: Norden oder Süden? (Gelesen 3385 mal)
Niniel

Shakespeare-Nerd

Geschlecht: Female

Username:
Niniel (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Norden oder Süden?
« am: Montag 10 Januar 2005, 11:18 » Antwort mit Zitat

Was mögt ihr lieber?

Den Süden mit seinen Bergen, mit Schnee und Eis, Kuhdörfer und Bier, Almen, Alpseen...

oder den Norden mit seinen Fachwerkhäusern, den Häfen, dem Flachland, den Großstädten...

oder ist euch vielleicht doch das Mittelgebirge lieber?


damit die Abstimmung eindeutig ist: Süden sind die Bundesländer bis zum Weißwurstäquator, dann folgt das Mittelgebirge und ab der Höhe von Nord-Rhein-Westfalen ist dann ungefähr Norden
Gespeichert

Be not afraid of greatness: some are born great, some achieve greatness, and some have greatness thrust upon 'em.
Pamina
Moderatorin
die eine Hälfte des Knuddelknäuels
*knuschelige Raubkatze*

Geschlecht: Female

Username:
Arabra (Offline)
Profil anzeigen | WWW |
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #1 am: Montag 10 Januar 2005, 11:30 » Antwort mit Zitat

also, ich hab kein Problem damit, so ziemlich südlich-mittig zu leben, aber ansich ist mir der Norden lieber:
weite Flächen, Sturm, Sand, Meer, der salzige Geschmack nach einer langen Wanderung, Watt, die Tierwelt, schnuckelige Häuschen, der tolle Blaustich im Geschirr, der Dialekt, einfach die ganze Mentalität der Nordler.
Bin halt doch ein Viertel-Friese
Gespeichert

Und wie ist dein Earthdawnstadtname?!
Niniel

Shakespeare-Nerd

Geschlecht: Female

Username:
Niniel (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #2 am: Montag 10 Januar 2005, 11:40 » Antwort mit Zitat

ich bin auch mehr der Nordmensch, da meine zweite Hälfte in Austria ist und die erste Hälfte eben im Ruhrpott

ich hasse einfach die Berge, den Schnee und die fürchterliche Mentalität der Bayern (sorry, aber das ist nun mal so...) obwohl ich lange zeit in Baden Würtemberg gewohnt hab und es dort auch sehr schön fand, aber das lag wohl eher am Bodensee

Ich mag den Norden auch wegen den menschen und dem Meer und den kleinen gemütlichen Häuschen...
Gespeichert

Be not afraid of greatness: some are born great, some achieve greatness, and some have greatness thrust upon 'em.
Pamina
Moderatorin
die eine Hälfte des Knuddelknäuels
*knuschelige Raubkatze*

Geschlecht: Female

Username:
Arabra (Offline)
Profil anzeigen | WWW |
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #3 am: Montag 10 Januar 2005, 11:45 » Antwort mit Zitat

nö, gegen ruhige Schneelandschaft und Berge hab ich auch nix, aber die Mentalität ist bei den Norddeutschen einfach anders.
Und wenn man dann lange Spaziergänge über den Deich macht, die Schafe einem über den Weg trampeln und man dann bei Schwarztee in ein schnuckliges Reeddachhäuschen einkehren kann.... *träum*
Gespeichert

Und wie ist dein Earthdawnstadtname?!
Carthangiel
Gast
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #4 am: Montag 10 Januar 2005, 14:09 » Antwort mit Zitat

Geht mir ganz genauso. 

Zwar finde ich die Berge durchaus auch hin und wieder ganz interessant, aber ich glaube zuviel davon auf Dauer macht nur engstirnig...
Das fängt schon in den Mittelgebirgen an.

*auch ein Fan der norddeutschen Mentalität ist und auch die Landschaft auf Dauer lieber mag und ganz eindeutig dafür gestimmt hat*

Wenn allerdings unsere Wälder nicht alle dermaßen kultiviert und aufgeräumt wären, wäre ich vermutlich ins Schwanken gekommen. Die Mittelgebirgen in ihrer ursprünglichen Form haben schon auch was.
*unbedingt mal in den Harz fahren will*



Gespeichert
Niniel

Shakespeare-Nerd

Geschlecht: Female

Username:
Niniel (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #5 am: Mittwoch 19 Januar 2005, 08:47 » Antwort mit Zitat

was denn, war das schon alles?
Gespeichert

Be not afraid of greatness: some are born great, some achieve greatness, and some have greatness thrust upon 'em.
schillerc
Gast
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #6 am: Sonntag 23 Januar 2005, 20:47 » Antwort mit Zitat

Also der Norden ist mir zu flach. Bin halt ein gebürtiger Thüringer und brauch wenigsten so was ähnliches wie einen Berg. Mal Urlaub machen find ich den Norden und die Küste ganz ok, aber leben würde dort nicht nicht wollen.

Dann liebe Mitte und/oder Süden das ist ok. Ich liebe die Berge, den Schnee und auch die raue Mentalität der Bergler 
Gespeichert
Kaneda
Gast
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #7 am: Samstag 09 April 2005, 01:11 » Antwort mit Zitat

Grundsätzlîch mag îch vîele verschîedene Landschaftsformen, aber am lîebsten sînd mîr bewaldete Gebîrge beî Nacht, und dîe fîndet man îm Norden nîcht eînmal tagsüber! Aber eîns stîmmt schon, dîe Menschen îm Norden sînd anders. Komîsch nämlîch. Das muß am Wetter lîegen. Wenn îch jahrzehntelang nur Regenwetter hätte und nîe dîe Sonne sehen würde, îch würde auch komîsch werden. Was meînt Îhr, warum îch so schnell wîe möglîch zurück în den Süden möchte? Auch wenn îch eînîge Ausnahmen kennengelernt habe, so erscheînen mîr dîe Menschen îm Norden dem Wetter angepaßt, kalt und rauh. Îm Süden kenne îch den Durchschnîttsmenschen als vîel wärmer und mîlder. (Daß Îtalîener, Spanîer und andere Südeuropäer eîn eher hîtzîges Temperament haben, îst ja bekannt.)

Und von wegen Engstîrnîgkeît: dîe Bayern darf man nîcht mît den offen und freî denkenden Badenern verwechseln. Wîr haben auch mît Weîßwürsten nîchts am Hut!
Gespeichert
Imiak

Strategos der Schwarzen Schar

Geschlecht: Male

Username:
Imiak (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #8 am: Dienstag 03 Mai 2005, 11:48 » Antwort mit Zitat

Ich finde es absolut unverschämt, daß "Süden" immer gleich mit "Bayern" gleichgesetzt wird. Die Bayern sind nur ein "räuberisches Bergvolk im Rande der Alpen".
Man scheint immer zu vergessen, daß der Süden auch u.a. aus Badensern, Franken und Schwaben besteht. Und da ich letzteren angehöre, wehre ich mich entschieden dagegen mit den Bayern gleichgesetzt zu werden! Wir haben keinen blöden FC Bayern München! Wir haben keinen Edmund Stoiber! Und wir halten uns auch nicht für etwas Besseres, im Gegenteil: wir sind das personifizierte Understatement...

Dem Norden kann man prinzipiell nicht viel abgewinnen. Da ist es kälter, langweiliger, und landschaftlich eintöniger. Mal ein paar Tage Urlaub machen, OK (aber nur am Meer, das ist das einzig interessante da oben). Da leben, nein. Ich kann doch nicht bei Leuten leben, die nicht mal wissen was "Sprudel" ist.
Gespeichert

Most Watchful Observer des Exalted Boards
Bekennender Powergamer und Wahrer Rollenspieler!
Shadowlady Amarynth

koboldige Elfe

Geschlecht: Female

Username:
shadowlady (Offline)
Profil anzeigen |
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #9 am: Sonntag 04 September 2005, 19:46 » Antwort mit Zitat

Ich bin schon ein paar mal in Deutschland im Urlaub gewesen und bis jetzt hat mir der Norden besser gefallen, insbesondere die Mecklenburgische Seenplatte. Ich war da zweimal je 2 Wochen mit einem Hausboot unterwegs, was ich sehr empfehlen kann.

Die Mitte kenne ich eigentlich überhaupt nicht und der Süden...ist mir eben noch zu ähnlich zu der Schweiz, ich muss nicht extra in den Süden von Deutschland fahren, um Berge zu sehen, davon hab ich vor der Haustüre genug wohne ja immerhin au 1000M.ü.m...

Aber in Deutschland wohnen? Ne danke, da passt mir die Schweiz doch besser
Gespeichert

SMILE!!! it confuses people


*Mutter der Zwillinge Shylock & Anwyn*
Sadistische Schlachthaus - Elfe Diabolisches Grinsen
Raggok

Interessiert sich für Guido als Aussenminister...

Geschlecht: Male

Username:
Raggok (Offline)
Profil anzeigen |
Re:Norden oder Süden?
« Antwort #10 am: Montag 31 August 2009, 12:29 » Antwort mit Zitat

Ich glaube, ihr denkt immer an dicke Leute mit einer Weinnase, wenn ihr vom Süden redet! Aber das stimmt doch garnicht!

Außerdem haben wir hier im Süden klare Vorteile. Wir haben erstens die Alpen. Die habt ihr nicht! Ihr müsst da schon 200 Kilometer in Richtung Hartz fahren, um auch nur ein paar lächerliche kleine Hügel zu entdecken.
Zweitens haben wir das Oktober- und das Volksfest. Mit dem besten Bier aller Brauereien von Bayern...

Außerdem haben wir eine tolle Stadt, München, hier in Bayern. Mit dem berühmten deutschen Museum. Und sprecht nur das Wort "München" aus: Haach, was für ein tiefgründiger, seeliger Name...

Und gut, im Norden habt ihr halt mehr Platz. Aber das war's auch schon wieder. Außerdem habt ihr längst nicht so viele BMWs wie wir

Das einzige Interessante am Norden ist doch der Nord-See, in dem sich komische Frachter verirren. Das Friesland ist ganz schön, und auf dem flachen Land kann man gut Autofahren. Bei euch da oben ist es aber kälter, und wegen der Größe ist es richtig langweilig. Hier im Süden hat man alles auf einem Fleck, es ist wärmer und spaßiger.

@Shadowlady:
Aber in der Schweiz wohnen? Ich habe doch meine Berge vor der Haustür. Außerdem habe ich keine Lust, 110° Höhen zu befahren um zum Supermarkt zu kommen
Gespeichert

Konversationen stehen gegenüber körperlichen Auseinandersetzungen auf der Waage. Will man nicht diskustieren, kommt man mit körperlichen Auseinandersetzungen besser ans Ziel.
Seiten: [1] | Nach oben Antwort | Ignorieren | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
DAS Portal  |  Sonstiges  |  Reisen in andere Länder (Moderatoren: Balthamel, Pamina)  |  Thema: Norden oder Süden? << zurück weiter >>

DAS Portal | Powered by TIBBS 1.3 ME (MYRIAS Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by MYRIAS.DE - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint for further details and credits.