DAS PORTAL - X-Zine

Home | FAQs | Suche | Alle Foren | Bei MYRIAS anmelden | Registrieren

Willkommen, Gast. Bitte Bei MYRIAS anmelden oder Registrieren.

News:

DAS Portal  |  Das allgemeine Forum (sichtbar auf allen Partnerseiten)  |  Das MYRIASION (Moderator: Der Herold)  |  Thema: [Diskussion] Belebung von Myrias << zurück
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 11 Alle | Nach unten | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
   Autor  Thema: [Diskussion] Belebung von Myrias (konstruktive Vorschläge und Ideen gesucht) (Gelesen 67137 mal)
Zira

Ich bin eigentlich ganz lieb!

Geschlecht: Female

Username:
Zira (Offline)
Profil anzeigen |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #15 am: Montag 31 August 2009, 15:22 »

Stimmt! Es sind um etliche mehr als nur fünf. Und in einigen davon rührt sich schon lange nichts mehr. Da gibt es Beiträge, die vor zwei Jahren mal aktuell waren und seither aber keiner mehr weitergepostet oder jemals auf offene Fragen geantwortet hat!

Selbst bin ich jetzt noch nicht sooo lange hier und ich hab auch nur durch Zufall hierher gefunden. Mir gefällts ganz gut, weil ich die Art wie ich aufgenommen wurde so nett fand (tue ich immer noch)! Aber es war ein langer Weg mit vielen Stolpersteinen bis hierher und wenn ich nicht so hartnäckig immer und immer wieder nach was gesucht hätte, wär ich jetzt gar nicht da und mir würde was fehlen! Aber so hartnäckig ist halt nicht jeder!!!

Wie man Myrias am besten wiederbeleben könnte? Ich finde Werbung und zwar viel gute Werbung wäre schon mal ein Anfang. Aber auch ganz wichtig fände ich, wie schon mehrmals hier angesprochen, ein Aufräumen. Ich habe mich selbst schon in Foren wiedergefunden, in denen eigentlich keiner mehr aktiv ist und habe deswegen natürlich auch auf einen Beitrag, eine Frage, die mir wichtig gewesen wäre, verzichtet!

Gespeichert

A friend is someone who knows the song of your soul and sings it back to you when you've forgotten the words.
Myriel
Gast
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #16 am: Montag 31 August 2009, 15:37 »

Diese Übersicht "Alle Foren" gehört jedenfalls auch mal dringend überarbeitet. Abgesehen davon das das kein Mensch findet wenn er nicht von jemand anderen mit der Nase drauf gestoßen wird (siehe Beispiel oben) kann sich unter diesen Kategorien auch keiner was vorstellen. Und diese Info Fragezeichen - naja - ich denke in der heutigen Zeit wollen die Leute gleich sehen woran sie sind. Mal als Beispiel "Der Orden der Drachenritter" - das ist unter Webring eingeordnet, in der Info steht soooooo viel Text den mit Sicherheit keiner liest - aber das da ein Foren RPG hintersteckt erkennt kein Mensch.

Ich weiß das es in Myrias noch andere Forenrollenspiele gibt - ich hab vor ein paar Monaten mal versucht sie zu finden - nach zwei Stunden rumgeklicke hab ich es aufgegeben. Und so zieht es sich durch diese ganze Liste. Schmeißt diese Partner HP Spalte raus und gebt da lieber eine Info um was es sich handelt - Rollenspiel, Infos zu bestimmten Themen, private HP etc. In Stichwortform.
Gespeichert
Vash



Geschlecht: Male

Username:
Vash (Offline)
Profil anzeigen |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #17 am: Montag 31 August 2009, 15:43 »

Hi!

Ich bin auch noch ein Myrias Küken.
Habe ganz Stumpf bei Dr. Google "Earthdawn Forum" eingetippt und bin hier gelandet. Hatt auf ein aktives Forum gehofft und tatsächlich tummeln sich hier neben so manchem User auch 2 "Entwickler" rum. Was will man eigentlich mehr?

Die alten Beiträge würde ich jetzt nicht einfach löschen. Ein Unterforum namens "Archiv" sollte helfen. Da einfach alles rein, was die 3 Monatsfrist überschritten hat und gut sollte das sein. Hoffe das ist technisch so leicht umzusetzen wie ich das so salopp daherrede.

Was mich persönlich ärgert und ich vermisse sowas echt: Ein Earthdawn Wiki. Jeder Dreck hat nen Wiki. Es gab wohl mal ein Earthdawn Wiki, aber das wurde nicht gepflegt und ist zerfallen. So schwer kann es doch eigentlich nicht sein, da ein paar Sachen reinzupacken. Jeder schreibt mal hier und da nen Artikel und dann sollte das doch machbar sein.

Was ich super fände:
Für jede "Disziplin" sollte es ein Unterforum geben. (also für die von den Regelwerken vorgesehenen und eins extra für "sonstige" ).
Da könnte man sich freudig untereinander austauschen.

Ich muss zugeben, dass ich die Dimension von Myrias gar nicht abschätzen kann. Bin in 1 oder 2 Unterforen aktiv, weiter über den Teller habe ich noch nicht geschaut.

Ich stimme für ein Earthdawn Wiki und ein aufgeräumtes Earthdawn-Forum. Würde mich als Schreiber fürs Wiki und evtl auch als Moderator für ein Forum (Unterforum) freiwillig melden.

Wenn sämtliche MMORPGs das schaffen, sollten wir das doch auch hinbekommen. YES, WE CAN!

Gruß

Chris
Gespeichert
Veria
Administratorin / Partnerin
Wandermaus und Baumbewohnerin

Geschlecht: Female

Username:
Veria (Offline)
Profil anzeigen | WWW |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #18 am: Montag 31 August 2009, 16:12 »

Ich wiederhole nochmal deutlicher, was ich schon oben benörgelt hab: Earthdawn ist nicht alles!
Wenn du ein Earthdawn-Wiki willst, mach eins. Aber bei den allgemeinen Ästen kannst du nicht davon ausgehen, dass die Leute auch nur eine Ahnung haben, was Earthdawn ist.
Ich gehe ja auch nicht davon aus, dass du weisst, was wir Baumbewohner unter EFC verstehen - und es ist nicht "Earthdawn & Fading Suns Con" gemeint!

Jetzt nehmen wir mal an, ein potentieller Baumbewohner stolpert in ein Earthdawn-Forum. Er wird genauso wieder Leine ziehen wie der Earthdawner, der zufällig auf dem Baum rumkraxelt. Es muss klarer werden, dass es sich um einen Verbund mit VIELEN Themen handelt.

Veria
Gespeichert

Manche Magier tun Magie auch einfach in die Suppe.
Raggok

Interessiert sich für Guido als Aussenminister...

Geschlecht: Male

Username:
Raggok (Offline)
Profil anzeigen |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #19 am: Montag 31 August 2009, 16:21 »

No Myrias-Weekend...

Also zu Vash:
Ein Unterforum für jede Disziplin? Ich, der ich schon weitaus früher mit einem Account hier herumgeschnüffelt habe, habe genau EIN Thema zu Schwertmeistern gefunden. Schwertmeistertalent: Manövrieren. Frage war, wann man Manövrieren einsetzen kann. Solche Unterforen würden ja sofort austrocknen.

Aber ein Wiki, wie ich in meinem ersten Beitrag dieses Themas hier schon gesagt habe, wäre wirklich gut. Ein Wiki, mit dem Namen "Myriaswiki für Earthdawnerweiterungen" oder auch mit einem anderen Namen. Es gibt ja genug Seiten, bei denen man sich so einen Platz im Netzwerk bauen kann und durch Werbung das Wiki kostenlos machen kann. Und in dem Wiki könnten wir dann zum Beispiel Kategorie: Erweiterung XXX machen, Unterkategorie: Schwertmeister und Beitrag in der Unterkategorie "Die Legenden Llowilla" oder was auch immer.

Andererseits wäre das vielleicht wirklich eine tolle Sache, aber- es NÜTZT doch diesem Forum hier garnicht.

Und bei einem Wiki wäre ich SOFORT als Schreiber dabei, unter Umständen auch als Moderator für ein Forum.

Cya vom
Raggok
Gespeichert

Konversationen stehen gegenüber körperlichen Auseinandersetzungen auf der Waage. Will man nicht diskustieren, kommt man mit körperlichen Auseinandersetzungen besser ans Ziel.
Vash



Geschlecht: Male

Username:
Vash (Offline)
Profil anzeigen |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #20 am: Montag 31 August 2009, 16:47 »

@ Veria
Fühle dich nicht direkt auf den Schwanz getreten. Ich habe in aller Deutlichkeit geschrieben, dass ich mich nur in 1-2 Unterforen rumtreibe und NICHT über den Tellerrand geschaut habe. Ebenso habe ich für ein aufgeräumtes EARTHDAWN Forum gestimmt, nicht mehr und nicht weniger. Aber wenn es schon in der tieferen Materie nicht stimmt, sollte man evtl. da anfangen und dann den Rest umgestalten. Der Post hier z.B. ist lt. meiner Explorer-Leiste im /edportal/.

Nein, ich weis wirklich nicht was EFC ist und ehrlich gesagt will ich es nicht wissen Klingt kindisch, aber dafür beschränke ich mich auf Foren die mich interessieren.

Vielleicht ist die Trennung der toten Äste vom Rest des Baumes die richtige Methode. Earthdawn blüht, vielleicht sollten wir einen neuen Samen pflanzen und einen Earthdawn Baum züchten.

@ Raggok
Du hast immerhin nach Schwertmeister gesucht, also wirst du eine Frage gehabt haben. Hättest du sie reingeschrieben, hätten wir nun 2 Posts im Forum.
Manchmal ist es ja auch ganz nett was im Forum zu lesen, dass man schon kennt. Also eine Wissenssammlung zusammenschreiben. Das muss nicht immer ein Wiki sein.
Könnte mir z.B. im besagten Schwertmeisterforum vorstellen:
Die Kunst des Verspottens
Der Weg der Klinge
Die 10 besten Sprüche für Schwertmeister
Wie funktioniert Riposte?
etc...

Dies ist doch im gewissen Maße das Travar-Forum, wenn ich mich nicht irre. Korrigiert mich, wenn ich mich da vertan haben sollte. Verstehe den Verbund mit anderen Foren, die Augenscheinlich NICHTS mit Pen& Paper zu tun haben irgendwie nicht.

Chris
Gespeichert
Lochost

Man soll Denken lehren, nicht Gedachtes

Geschlecht: Male

Username:
LeViaThan (Offline)
Profil anzeigen | WWW |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #21 am: Montag 31 August 2009, 18:00 »

Ich denke das "Problem" ist tatsächlich das keiner weiß was Myrias eigentlich ist. Ich bin auch nur durch Earthdawn auf damals Travar.de gestoßen und bin hier geblieben. Jetzt schaue ich wenigstens ab und zu mal in die anderen Foren rein, auch jene die mich eigentlich nicht interessieren.

Ich bin auch in anderen Foren aktiv und sehe wie es da läuft.
Zum Beispiel gibt es ein Forum das sich nur mit Rollenspiel befasst, dafür aber viele Partner im Verlagsbereich hat. Wie wäre es mit einer offiziellen Partnerschaft mit RedBrick (uA Earthdawn), Tierschutzverbänden (Für die Haustierforen) Kino(-ketten) oder Filmverleihe für die Filmforen, Verlage für die Buchforen, usw, usf.

In diesem besagten Forum klappt es scheinbar sehr gut mit den RPG-Partnern. Warum nicht bei Myrias.
Ich persönlich würde es auch nicht tragisch finden wenn hier gewerbliche Foren einzug halten würden.

Ich weiß auch nicht ob und wie das technisch umsetzbar ist, aber wäre es nicht eine Möglichkeit hier und da mal zwischen die Beiträge eine Art "Werbepost" zu packen der auf andere Forenbereiche mit ähnlicher Ausrichtung aufmerksam macht?

Schaut euch andere Foren an die gut funktionieren. Tanelorn, fundus-ludi (kenne jetzt nur RPG-Foren ) Wie sind die aufgebaut und warum funktionieren die so gut?

Besser gut kopiert als schlecht selber gemacht.

Ich liebe Myrias wirklich. Ist meine Startseite bei meinem Browser. Ich bin froh hier auch Themen zu finden die ich sonst uninteressant finde, oder die ich nur selten mal anschaue. Immerhin schaue ich sie mir ab und zu mal an

Wäre es z.B. theoretisch möglich sich sein eigenes Forum zusammen zu stellen?
Das ich also Äste (find ich gut den Begriff dafür ) z.B. aus den verschiedenen Eartdawn-Foren, dem Kochforum, dem Haustierforum und dem Perry Rhodan Forum direkt auf einen Blick habe? Wenn man sich die aussuchen kann, so sieht man zumindest einmal wirklich alle vorhandenen Bretter die es im Verbund gibt.
Und immer eine IM wenn es ein neues Brett oder einen neuen Themenbereich gibt.
Die Idee mit den Lesezeichen fand ich schonmal super und erleichtert mir das navigieren ungemein, aber auch aus den Foren die ich in den Lesezeichen habe interessieren mich teilweise nur einzelne Bretter, tschuldigung, Äste.

In den einzelnen Foren eine Neuorganisation. Zumindest wo es möglich ist.
die Idee für z.B. die ED-Foren mit den Unterbrettern für die Disziplinen find ich gut. Vielleicht lässt sich das ja für andere Themenforen auch anwenden.

Neue Themen mit reinzunehmen finde ich grundsätzlich gut, aber man sollte schauen welches Klientel man da ins Boot holt.
Vielleicht kann man verschiedene Kanzleien anschreiben ob die nicht bereit wären hier ein Juraforum zu betreuen. (www.juraforum.de gibts zwar schon, aber vielleicht kann man mit denen auch reden )

Nochmal meine Vorschläge und Gedanken in Stichpunkten:
- Aufräumen der einzelnen Foren und verschieben/löschen der Inaktiven
- Neuorganisation der aktiven Foren wo es geht
- Ansprechen von Partnern im gewerblichen Gebiet wie Verlage, Vereine etc.
- Breitere Werbung innerhalb des Verbundes
- Werbung in anderen Bereichen wie Cons, Messen etc. (sehr teuer, aber mit gewerblichen Partnern vielleicht möglich)
- Vergrößerung des Angebots durch neue Themen
- Individualisierung der Forenzusammenstellung

Ich weiß nicht ob und wie diese Vorschläge umsetzbar sind. Da habe ich wirklich keine Ahnung von. Aber vielleicht inspiriert das ja jemand anderen zu besseren Vorschlägen
Gespeichert

Wahrer der Legenden
Lochosts Hallen der Freiheit erwarten euch
Einen schönen Tageszyklus, Bürger
Chronist
Partner
Völlig zu Unrecht als Dämonenelf verdächtigt!!

Geschlecht: Male

Username:
Chronist (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #22 am: Montag 31 August 2009, 18:14 »

@Vash, Raggok: Als einer der Earthdawn-Partner hier schlage ich vor, ihr postet Vorschläge, die explizit die Earthdawn-Foren betreffen (von denen es in der Tat noch fünf gibt, die bereits weitgehend perfekte Synergien betrieben, bevor das Wort bei Travar/Myrias in Mode kam) unter ED Allgemein. Das muss hier nicht ausdiskutiert werden und würde zu weit führen. Oder schreibt mir eine IM.

Darüber hinaus macht diese Diskussion deutlich, dass es nach wie vor problematisch ist zu verdeutlich, was Myrias eigentlich ist bzw. welches Konzept dahinter steht oder stand. Wer - wie hier von einigen dargelegt - per Google oder über einen Link kommt, landet in der Regel in "seinem" Forum. Welchen Anreiz aber gibt es über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen? Und wie wird dies vermittelt bzw. wer stößt einen darauf? Die Myrias-Startseite ist hier in der Tat nicht besonderes hilfreich, ja eher abschreckend. Der Link "Alle Foren" wird weitgehend nicht beachtet, außerdem wäre dort ein ausführlicherer Erklärungstext vielleicht hilfreich.

Dies ist zusammen mit einer wohl notwendigen Aufräumaktion "toter" Foren das Eine. Beides führt aber nicht unbedingt zu mehr Aktivität bzw. neuen Usern. Ob neue Partner die Lösung sind, weiß ich nicht. Die Chance besteht natürlich, gleiches gilt für mehr "Öffentlichkeitsarbeit" um den Myrias-Bekanntheitsgrad wieder zu steigern. Aber bitte erst nach einigen Aufräumarbeiten...
Gespeichert

Die Seiten des Gideon - www.der-gideon.de
Earthdawn: Matzecon 2011 vom 28.04-01.05 - www.kratas.de
Nyala

Drachenritter

Nyala - Tochter der Sterne Schatzwächter

Geschlecht: Female

Username:
Nyala (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #23 am: Montag 31 August 2009, 19:13 »

Die Myrias-Startseite (http://www.myrias.de) finde ich auch nicht sehr einladend.

Sie sagt wenig aus und das Design ist etwas zu einfach gehalten. Da könnte man ja auch noch etwas Input reinstecken 

Bsp. ausführlich schreiben was Myrias eigentlich ist, wie man Partner werden kann usw.
Eine Portrait der einzelnen Mitgliederseiten, wie nette Kurzbeschreibung, Stichwortliste mit den Themenschwerpunkten (eventuell mit Suchfunktion, dass sich die Besucher die Mitgliederseiten anzeigen lassen können, die das gesuchte Wort enthalten), Interviews mit dem Partner ...

Ich denke da gibt es unzählige Möglichkeiten und die Werbung dann gezielt nicht auf eines der Foren, sondern auf direkt Myrias.de machen. (Nach der Renovierung)


Gespeichert

Nimm' Dir Zeit um zu träumen
~http://www.timeforfantasy.de~
~http://www.timeforhistory.de~
~http://www.myrias.de/koops/timeforfantasy/index.php~
Zira

Ich bin eigentlich ganz lieb!

Geschlecht: Female

Username:
Zira (Offline)
Profil anzeigen |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #24 am: Montag 31 August 2009, 19:18 »

Die Startseite ist wirklich alles andere als ansprechend! Aber mal ehrlich...ich seh die heute zum ersten Mal!

Als ich nach einem Forum gesucht hab, bin ich über eine Partner-Homepage direkt in mein gewünschtes Forum gelangt und nicht erst über dieses, entschuldigung, unannehmliche etwas von einer Startseite gestolpert!

Wer Myrias nicht kennt, wird auch nicht danach suchen!
Gespeichert

A friend is someone who knows the song of your soul and sings it back to you when you've forgotten the words.
Nyala

Drachenritter

Nyala - Tochter der Sterne Schatzwächter

Geschlecht: Female

Username:
Nyala (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #25 am: Montag 31 August 2009, 19:28 »

Deswegen sollte man die Startseite renovieren und gezielt Werbung für Myrias mit Link auf die Startseite machen *find*
Gespeichert

Nimm' Dir Zeit um zu träumen
~http://www.timeforfantasy.de~
~http://www.timeforhistory.de~
~http://www.myrias.de/koops/timeforfantasy/index.php~
Javen

Wahrer der Legenden
Mit Dir Werd Ich Auch Noch Tee Trinken!!

Geschlecht: Male

Username:
javen (Offline)

Profil anzeigen | WWW | E-Mail
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #26 am: Montag 31 August 2009, 20:39 »

es ist seit einiger zeit wirklich weniger los, bzw. wenn die leute aktiv sind, dann immer schubweise, habe ich das gefühl.
ich persönlich finde es nicht schlimm, da meine zeit gerade für die neuen threads und posts im ed board reicht. aber ich kann schon verstehen, dass bei anderen, die das große ganze im auge haben, sich frust breit macht.

als online marketing mensch ist es mein täglich brot, websites user-freundlich zu gestalten und die auffindbarkeit zu erhöhen.

myrias hat imho zwei gravierende probleme, die zum teil schon angesprochen wurden.

1. design und struktur des forums sind nicht mehr zeitgemäß
2. ihr seid nicht gut bei google gelistet

bei dem suchbegriff "rollenspiel forum", was ja eines eurer haupt-suchwörter sein sollte, seid ihr nur auf platz 15, was die zweite seite bedeutet und damit ist man quasi nicht existent. tanelorn ist z.b. auf platz 3...

des weiteren habt ihr noch das problem aller foren. sie sind für die suchmaschinenoptimierung nicht gut geeignet. im gegensatz zu blogs.
deshalb rate ich euch, versucht teil der blogosphäre zu werden - mit einem myrias blog.
darüber könnt ihr dann viele neue leute fürs forum gewinnen.

darüber hinaus ist es natürlich immer hilfreich, viel werbung zu machen. dafür bieten sich blogs an, twitter und auch cons.

wenn jemand lust und zeit hat die seite zu analysieren, dann empfehle ich google analytics. das tool ist kostenlos und damit erkennt man ganz gut, wo die baustellen auf einer seite sind.
Gespeichert

http://www.earthdawn-rollenspiel.de
Veria
Administratorin / Partnerin
Wandermaus und Baumbewohnerin

Geschlecht: Female

Username:
Veria (Offline)
Profil anzeigen | WWW |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #27 am: Montag 31 August 2009, 21:30 »

Ich hielte es für kontraproduktiv, jetzt um jeden Preis in jede Richtung weiterzuwachsen. Die Integration wird dadurch garantiert nur noch schwieriger und im schlimmsten Fall verteilen sich die vorhandenen User auf mehr Foren, wodurch es noch leerer wirkt. Besser andersrum, also morsche Bäume rausschlagen, kahle Äste ab, Äste zusammenwachsen lassen und ein paar Wegweiser aufstellen, auf denen steht, dass da in dem Wald auch noch andere Bäume sind.

Wikis, Blogs und all das haben jedenfalls das grosse Problem, dass es jemand pflegen muss. Jetzt melden sich vielleicht alle ganz euphorisch, aber das taten die Baumbewohner auch, als es um ein EFC-Wiki ging - und dann kam Herr Zeitmangel an und wir haben immer noch nur ein paar einzelne Stubs.

Am Baum kam es auch zu einer kleinen Diskussion, ob wir uns wirklich anstrengen sollen, dem Verbund unter die Arme zu greifen. Eine Wortmeldung lautete, dass hier eh nur alle von Earthdawn reden und die anderen Themen stiefmütterlich behandeln, also warum sollen wir nicht Stieftöchter sein und allein den Baum düngen und nicht den ganzen Wald?

Ich bleibe dabei: Themenbezogenes Useranlocken sollen bitte die Foren intern ausmachen. Ich stehe für den Verbund, nicht für Earthdawn. Danke für die Aufmerksamkeit.

Veria
Gespeichert

Manche Magier tun Magie auch einfach in die Suppe.
Vash



Geschlecht: Male

Username:
Vash (Offline)
Profil anzeigen |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #28 am: Dienstag 01 September 2009, 09:58 »

Ich habe durch die Anmerkung meiner Vorposter tatsächlich mal den Link "Alle Foren" angeklickt. Das Ausmaß diesen Forenverbands ist wirklich enorm.
Die Frage ist halt welchen Nutzen das für die User hat. Was bringt es einem Kinoforenbesucher sich in der PC-Ecke rumzutreiben. Wäre dafür nicht ein fremdes und spezielles Forum, dass sich NUR damit beschäftigt besser?

Versteht mich nicht falsch. Die Foren hier haben ALLE eine DASEINSBERECHTIGUNG. Selbst, wenn ich einem Forum nur 5 oder 10 User aktiv sind, so ist es doch ein eigenes Forum (oder aktuell ein eigener Ast). 

Das also die Kinobesucher, die Baumbewohner, die literarisch begabten und auch die Rollenspieler (ob jetzt Pen & Paper oder sonwie unabhängig vom System) jeweils ein eigenes Forum haben sollten, ergibt sich einfach aus der Anzahl der User. Für mich stellt sich nur die Frage: Warum ein Verbund?

Habe im Baum mal den 'Ast' mit der 'Rettung des Baumes' gelesen. Da bestehen doch schon gute Ideen.

Ich war ganz schön geschockt, dass es tatsächlich 5 Earthdawn Foren gibt. Wenn ich mich nicht ganz irre sind 4 davon inhaltlich gleich, haben nur jeweils nen anderen Skin. Warum das so ist, sein soll oder gar muss ist mir völlig unklar.

Wenn das Ganze denn als Forenzusammenschluss bestehen bleiben soll (gehen wir mal davon aus), so sollte dies auch erkennbar sein. Neue Leute finden sich. Ich bin durch google hierhin gekommen und andere werden das auch tun. Man muss dann nur davon ausgehen, dass diese User so blind sind wie ich und den Umfang dieses Verbandes nicht durchblicken. Ein neues Design ist auf jeden Fall wünschenswert. Die einzelnen Unterforen sollen ruhig die Styles beibehalten, aber eine Art Mindmap als Startseite, oder aufgräumt nen Myrias Schriftzug mit so ner Art Karteikarten wäre durchaus denkbar.

Jeder Bereich sollte erstmal damit anfangen seinen eigenen Bereich aufzuräumen (Beiträge archivieren) und man könnte dann mit den Admins eine neue Präsens ausarbeiten.

Gemeinsam können wir ne Menge erreichen, wenn denn alle wollen. In dem Zusammenhang wäre es schön, wenn mir einer den Verbund näher erklären könnte.

Gruß

Chris
Gespeichert
Veria
Administratorin / Partnerin
Wandermaus und Baumbewohnerin

Geschlecht: Female

Username:
Veria (Offline)
Profil anzeigen | WWW |
Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
« Antwort #29 am: Dienstag 01 September 2009, 10:51 »


Zitat von: Vash am Dienstag 01 September 2009, 09:58   
Die einzelnen Unterforen sollen ruhig die Styles beibehalten, aber eine Art Mindmap als Startseite, oder aufgräumt nen Myrias Schriftzug mit so ner Art Karteikarten wäre durchaus denkbar.
Da gehe ich doch glatt näher drauf ein, denn das gefällt mir.
Wenn jedes Myrias-Forum recht prominent einen Link hätte "Wir gehören zu Myrias und dort ist die Myrias-Startseite" - nicht nur so verloren als Fussnote - dann wäre schonmal schnell klar, dass es sich um einen Verbund handelt.
Auf der Startseite dann natürlich nicht nur Home, Portal und Impressum, sondern auch eine Übersicht über alle Foren, allerdings nicht als Tabelle wie hinter dem Alle-Foren-Link, sondern eben als "Karteikärtchen" mit Name und Beschreibung, eventuell sogar mit eingebauten News.
(Ja, ich weiss, News müssen gepflegt werden, ich kenne das Problem.)

@Vash: Verbund bedeutet hier, dass die Foren sich Äste teilen können. Sehr deutlich sieht man das am Smalltalk und am Myriasion, denn die sind in JEDEM Forum eingebaut.
Zitat:
Der Post hier z.B. ist lt. meiner Explorer-Leiste im /edportal/.
Nicht nur, in meiner Adressleiste steht zum Beispiel /baum/.

Veria
Gespeichert

Manche Magier tun Magie auch einfach in die Suppe.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 11 Alle | Nach oben | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
DAS Portal  |  Das allgemeine Forum (sichtbar auf allen Partnerseiten)  |  Das MYRIASION (Moderator: Der Herold)  |  Thema: [Diskussion] Belebung von Myrias << zurück

DAS Portal | Powered by TIBBS 1.3 ME (MYRIAS Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by MYRIAS.DE - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint for further details and credits.