Erynnia-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Bei MYRIAS anmelden oder Registrieren.
DAS PORTAL - X-Zine

Probleme beim Einloggen? Dann öffne das Forum in einem neuen Fenster!

Home | FAQs | Suche | Alle Foren | Bei MYRIAS anmelden | Registrieren

News: Eine neue Webseite des Ein Würfel Systems ist in Arbeit: http://1w6.org

  Erynnia
  Ein (-faches) Würfel System
  Regelsysteme allgemein
(Moderatoren: Zwillingsstern, Minne, Iridian)
  Fragen zum Steigern von Fähigkeiten
<< zurück weiter >>
Seiten: [1] | Nach unten Antwort | Ignorieren | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
   Autor  Thema: Fragen zum Steigern von Fähigkeiten (Gelesen 1707 mal)
Merlin47w11

Neu hier :)

Username:
Merlin47w11 (Offline)
Profil anzeigen |
Fragen zum Steigern von Fähigkeiten
« am: Sonntag 08 Mai 2011, 21:41 » Antwort mit Zitat

Hallo,

falls hier noch jemand umtriebig ist, würde ich gern eine Frage loswerden 

Ich werkel nun auch schon an einem Systme, das ich vielleicht mal vorstellen will, hänge aber bei einer Frage, die ich mir nicht beantworten kann...

Kurz dazu: Ich will Rechenarbeit während des Spieles minimieren und lagere so viel wie möglich auf das Off-Game aus, die Vorbereitung. Und ich will unsinnige Skillung unterbinden, was bedeutet, dass die Steigerungen bei mir neben den obligatorischen Punkten auch noch eine Mindestzahl an Anwendungen des Talentes erfordern.

Ich frag mich, ob das Sinn macht, oder nicht?
Um ein Talentwert auf Maximum zu bringen muss man ihn im Spielerleben über 800 mal anwenden. Ist das zu viel? Oder eher zu wenig?

Mfg, Merlin47w11
Gespeichert

Ich halt den Platz frei
Seiten: [1] | Nach oben Antwort | Ignorieren | Über Antworten benachrichtigen | Thema senden 
  Erynnia
  Ein (-faches) Würfel System
  Regelsysteme allgemein
(Moderatoren: Zwillingsstern, Minne, Iridian)
  Fragen zum Steigern von Fähigkeiten
<< zurück weiter >>


Erynnia | Powered by TIBBS 1.3 ME (MYRIAS Edition) (Origin: YaBB SE)
Hosted by MYRIAS.DE - All Rights Reserved.
Take a look at our imprint for further details and credits.

Stimmt für uns!