Menü
- Home
- Portal-Forum von MYRIAS.DE
- Impressum

[Diskussion] Belebung von Myrias

1 2 [3] 4 5 ... 11

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Vash am: Dienstag 01 September 2009, 11:49 ]

Dann sind nun hoffentlich alle Klarheiten beseitigt 

Die Idee alles auf Vordermann zu bringen ist gut, bleibt nur die Frage zu beantworten, ob das auch alle wollen.
Hat denn jedes Unterforum ein eigenes Banner?


                  Der Baum
                          |                       
Earthdawn - M Y R I A S - PC Forum
                      |              |
                Kino        Literatur

Nur so ne Idee...

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Veria am: Dienstag 01 September 2009, 11:55 ]

Nö. Wir haben zum Beispiel keins. Aber ich bezweifle auch, dass das unbedingt nötig ist.

Zudem wird eine Mindmap ... eng. Soviele Foren kann man um den zentralen Myrias-Schriftzug/das Myrias-Banner gar nicht gruppieren. Karteikärtchen fände ich besser.

Veria

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: lapismont am: Dienstag 01 September 2009, 12:04 ]

Vielleicht ist es auch eher ein grundsätzliches Problem, ausgelöst durch das Fehlen von Nutzern.

Das Fantasyguide-Forum etwa ist in erster Linnie kein Content-Forum, sondern ein reines Arbeitsforum. Hier wird Redaktionsarbeit verwaltet.
Obwohl wir das Forum auch als Diskussionsort für unsere Leser mit entsprechenden Unterbrettern eingebunden haben, werden sie durch diese nicht genutzt, wie überhaupt direktes Feedback rar ist und sich fast ausschließlich auf den Kinder/Jugendbuchbereich beschränkt, gefolgt von Fantasyliteratur.
Offenbar gibt es nicht sehr viele, die über ihre Hobbys quatschen wollen.

Oder, sie sind schon woanders. Das SciFiNet etwa ist ein hochfrequentierter Forenverbund.

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Miranda am: Dienstag 01 September 2009, 14:56 ]

Zum Teil ist es wohl ein Problem der fehlenden Nutzer, aber ich denke es ist auch tatsächlich ein Problem der Übersicht. Wenn man auf alle Foren geht, kommt da eine Liste mit teils recht seltsamen Namen, aber absolut keine Erklärung was nun die Themen dieser Foren sind.
Ich bin auch vom Baum aus hier, wäre aber nie auf die Idee gekommen, dass sich hinter "Der Baum" ein Earth: Final Conflict-Forum verbirgt, wenn ich nicht direkt von der Taelon-Bibliothek hierher gelinkt wurden wäre. Und so geht es mir mit den anderen Foren auch, ok, IT Forum (da fehlt ein Strich) geht ja vielleicht noch, aber die unzähligen Drachen-irgendwas-Foren.

Aber es ist bestimmt auch in den einzelnen Foren was zu tun. Und dieses miteinander Teilen von Ästen hat dann natürlich auch Überschneidungen, so hat der Baum ein Spielchen-Teil und bindet gleichzeitig einen Spielchen-Teil von irgendwo anders in Myrias ein und ich lese weder im einen noch im anderen, da solche Spielchen nicht mein Ding sind. Da könnte man vermutlich auch ausmisten und zusammenlegen.

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Veria am: Dienstag 01 September 2009, 15:18 ]


Zitat von: Miranda am Dienstag 01 September 2009, 14:56   
so hat der Baum ein Spielchen-Teil und bindet gleichzeitig einen Spielchen-Teil von irgendwo anders in Myrias ein
Es wurde gewünscht, also hab ich unseren eigenen Tanz-um-den-Baum-Ast als Ergänzung zum Herausforderungen-Brett erstellt. *schulterzuck*

Aber die Namen, da fällt mir auch Verbesserungspotential auf:

Es gibt Namen, die in ein Forum passen und es gibt Namen, die nicht in ein Forum passen.
Wir am Baum haben Äste und die heissen auch so oder haben anderweitig namentlich einen Baum-Bezug. Würden die in einem anderen Forum per Synergie eingebunden, würden sie mit ihrem Ast-Namen nicht passen - und genauso fügen sich die Synergie-"Bretter" aus anderen Foren am Baum nicht so perfekt ein, wie ich es wünschen würde.
Ich habe jetzt natürlich überhaupt keine Ahnung, wie das in der Software genau aufgeschlüsselt ist, aber eventuell wäre es ja mit vertretbarem Aufwand möglich, dass ein und derselbe Ast/Brett/Wieauchimmer in verschiedenen Foren verschieden heisst.

Veria

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Raggok am: Dienstag 01 September 2009, 22:41 ]

Ich finde, bevor  man Namen von Foren verändert, sollte man doch lieber die Ordnung schaffen. Nicht bei den kleinen Sachen anfangen, sondern einen Administrator herholen, ihn den Müll zusammenknüllen lassen und das möglichst weit wegschleudern lassen.

Das blöde ist, dass man einen Überblick braucht, und den habe ich hier leider nicht.

Dieser Forenverbund, steht da jemand über dem Verbund oder sind das Betreiber, die garnichts machen oder ihre Seite von einem anderen machen lassen?

Mir wäre es also wichtig zu wissen, wer hier etwas verändern kann, also Foren löschen und zusammenpferchen, und das auch will.

Ansonsten finde ich die Vordermann-Idee gut, allerdings sehe ich da eher ein paar 6 jährige Kinder, die ein neues, geniales Rollenspiel machen wollen, als richtig professionelle Netzwerkmans. Ich sehe mich auf als so ein Kind...

Wir brauchen eben Admins die sich hier mal melden.

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: am: Dienstag 01 September 2009, 23:14 ]

Um auf die Frage einzugehen, was Myrias ist, dazu muss ich weiter ausholen. Der Gründer - damals hieß das Ganze noch TRAVAR - wollte hier ein Portal schaffen, wo Webseiten mit Schwerpunkt Fantasy hier ein kosten- und werbefreies Forum bekommen.

Dazu hat er damals bei den großen Webringen die Werbetrommel gerührt und einige hier rübergezogen. Mit der Zeit hat sich das Feld erweitert, neue Partner kamen hinzu.

Die Technik der Ursprungsforums wurde von ihm immer weiter verändert, neue Features eingebaut etc.

Dann hat er das Projekt an uns abgegeben und sich zurückgezogen.

Fakt ist, dass in vielen Foren nichts mehr los ist. Die zeit der großen Webringe ist vorbei und auch viele Seiten mit den entsprechenden Foren werden nicht gepflegt. Wir hatten die Diskussion hinsichtlich aufräumen, Foren schließen und Bretter ggf. zusammenfassen schon einmal sehr ausfürhlich. Genauso wie mit den Synergien.

Der Aufschrei war damals groß, als wir das eine oder andere vorgeschlagen haben. Aber ich denke auch, dass wir an einer "Verschlankung" nicht vorbeikommen.

Was die Earhtdawnspezifischen Punkte betrifft, so schließe ich mich Chronist an. Solche Themen hier bitte aus der Diskussion raushalten und im dortigen Forum posten.

Was das Aufpeppen der Startseite betrifft, da nehmen wir auch gerne Hilfe an. Am besten wäre ein Design, welches zu den neuen Bannern paßt denke ich. Wer sich also berufen fühlt, kann sich gerne daran versuchen.

Das Statement hier soll jetzt die weitere Diskussion aber nicht abwürgen.


Ryanthusar - TheDragonMaster

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Nyala am: Mittwoch 02 September 2009, 09:08 ]

Für ein komplett neues Design bin ich vermutlich nicht die Richtige, aber ich kann gerne nochmals Banner machen, die dann dem neuen Design angepasst sind. Das ist überhaupt kein Problem. 

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: am: Mittwoch 02 September 2009, 11:11 ]

Ich könnte mich da mit Nyala wegen des Banners kurzschließen und Euch einen Layoutvorschlag machen nach dem Wochenende.

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: am: Mittwoch 02 September 2009, 22:20 ]

Also die Banner sind doch ok. Wir brauchen erstmal keine neuen. Man könnte ja die Seite den Bannern von der Optik her anpassen. So meinte ich das.


Ryanthusar - TheDragonMaster

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: am: Donnerstag 03 September 2009, 08:13 ]

Ja, das ist das, was ich auch andachte Allerdings sind die derzeitigen Banner vielleicht doch etwas klein. Wir schauen mal. Nya, sag mal piep, wenn Du abends im Messenger sein solltest

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Nyala am: Donnerstag 03 September 2009, 08:24 ]

Ich dachte nur, dass es vermutlich einfacher ist neue Banner für ein Design zu machen, als anders herum. Aber wenn Rune eine Idee dazu hat, freue ich mich natürlich!
Ich gehe dann mal PIEP sagen 

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Adromir am: Donnerstag 03 September 2009, 13:36 ]

Ich will euch ja nicht zügeln, aber im extremfall: Was braucht es ein neues Design/ Banner wenn es das Konzept ist, daß die Leute nicht überzeugt.

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Nyala am: Donnerstag 03 September 2009, 15:23 ]

Ich sehe das anders Adromir, weil

Myrias kennen wenige - sprich man sollte gezielt Werbung machen (Twitter, Blogs, anderen Foren Bsp. ein einfacher Link in der Signatur).

Werbung für die einzelnen Partnerforen ist für mich in dem Moment nicht sinnig, weil dann verlaufen sich die Leute wieder, bleiben in dem einen Partnerforum und sehen Myrias wieder nicht als Forenverbund - zu dem sollte Werbung für einzelne Partnerforen einfach auch Sache des jeweiligen Partners sein.

Also Werbung für Myrias und seine Partner als Forenverband.

Und worauf bzw. wohin die Werbung machen? Auf die Portalseite, wo wieder kein Besucher so wirklich versteht was Myrias eigentlich ist? Hmm, ich denke wohl eher nicht.

Deswegen muss eine strukturierte, ansprechende und informative Startseite her und das ist Myrias.de im Moment leider nicht.

Es entscheiden oft die ersten Sekunden, ob uns eine Seite gefällt oder nicht und das ist nun mal das Design und der Aufbau der Navi.

Zu dem sollten wir uns gemeinsam auch um den Inhalt kümmern. Was ist Myrias? Wer steckt hinter Myrias? Wie ist Myrias entstanden? Welche Foren gibt es im einzelnen und/bzw. welche Partner gibt es im einzelnen usw.

Meine Meinung 

Re:[Diskussion] Belebung von Myrias
[ Geschrieben von: Adromir am: Donnerstag 03 September 2009, 15:31 ]

Ja, nur sollte sich die Diskussion jetzt nicht aufs Layout versteifen (so sah es ein bißchen aus). Und eine Seite ohne Ansprechende Inhalte hält leider auch mit nem tollen Design keine Besucher.
Ich erinnere da mal an einen der wichtigsten Designergrundsätze "Form follows Function".

1 2 [3] 4 5 ... 11

Drucken

TIPS 1.04 ME (MYRIAS Edition) ist Eigentum von MYRIAS.DE.
Vervielfältigung und Nutzung nur nach Vereinbarung.
Das geistige Eigentum verbleibt beim jeweiligen Schöpfer.
Kopie und Claiming ohne ausdrückliche Genehmigung des Schöpfers ist untersagt und wird verfolgt.
Administrativer Kontakt: Anke Carver